Das Gold der Nibelungen (Band 2)

Chaos im Drachenland

Die schlimmsten Erwartungen werden wahr: Das Gold, das sich im Reich der Nibelungen gestaut hat, dringt durch Brunnenschächte hoch an die Erdoberfläche. Zunächst halten die Menschen ergriffen Abstand und vermuten ein Wunder. Doch diese Zurückhaltung verwandelt sich schnell, und ein Goldrausch bricht aus. Es kommt zu Schlägereien und Gewaltausbrüchen, die Gier nach Gold beginnt alle zu beherrschen. Das für sich genommen ist schon katastrophal genug. Doch als Nehalennia, die Herrin des Nibelungenreiches, hinter den wahren Grund der Goldflut kommt, wird klar, dass die Lösung dieses Problems ihre Macht übersteigt. Helfen könnte vielleicht aufgrund seiner Weisheit und Stärke der Drache. Doch der beginnt gerade damit, sich zum ersten Mal zu häuten … Andrea Liebers verknüpft in ihrer Abenteuergeschichte geschickt Fakten und Fiktion. Wie nebenbei lernt man das Nibelungenlied, Worms und die versunkene Zeit der Vergangenheit kennen.

Das Gold der Nibelungen (Band 2)
Artikel-Nr.: KB-1126
ISBN: 978-3-944380-69-8
Autor: Andrea Liebers
Buchreihe: Das Gold der Nibelungen
Band: 2
Auflage: 1.
Einband: Taschenbuch
Umfang: 156 Seite(n)
Buchformat (B x H): 148 x 210 mm
Produktgewicht: 0.34 kg
Veröffentlichungsdatum: 04.09.2017
Fotoanzahl: 26
Fotos von: © Worms Verlag – Illustriert von Manfred Schmidt – Fotos: Lorscher Kloster: Katrin Abt, Lorscher Codex: wikipedia.org, Siegfried Sarg, Arzneigarten: Katrin Abt, Estragon: wikipedia.org, Holunder: pixabay.com
Rechte & Copyright
© Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms, Worms Verlag - Alle Rechte vorbehalten

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.