Rheinhessen – geliebt · gelobt · gemalt

Antiquarisches Buch

Buchqualität: Gut

Mit 12 Aquarellen von Gerd Lier


Rheinhessen – die Region zwischen Mainz und Alzey, Bingen und Worms, wo eine fast südliche Sonne scheint und alles gedeiht. Land der Fülle und des Lichts, der sanften Hügel unter weitem Himmel, der fruchtbaren Erde. Land der Fröhlichkeit, die auch vom Wein kommt. Städte, reich an Zeugnissen der Geschichte, heimelige Dörfer, Stille und Ursprünglichkeit, in verborgenen Winkeln: eine Landschaft zum Verlieben.

Was Dichter, berühmte Schriftsteller, Feuilletonisten und andere in zwei Jahrhunderten Lobendes, aber auch Kritisches über Rheinhessen und seine ebenso gastfreundlichen wie selbstbewußten Menschen geschrieben haben, hat der Herausgeber gesammelt, ausgewählt und um Anmerkungen und eigene Texte vermehrt.

Leuchtende Aquarelle, überwiegend für dieses Buch gemalt, ergänzen das literarische Kaleidoskop der Landschaft. Der Blick schweift über Äcker und Weinberge, Pappeln und Flüsse, verliert sich im dunstigen Horizont.


Rheinhessen – geliebt · gelobt · gemalt
Artikel-Nr.: KB-1135
ISBN: 978-3-925131-37-0
Autor: Herausgegeben von Hans-Jörg Koch
Auflage: 1.
Einband: Hardcover mit Schutzumschlag
Umfang: 72 Seite(n)
Buchformat (B x H): 230 x 210 mm
Produktgewicht: 0.438 kg
Veröffentlichungsdatum: 01.10.1999
Fotoanzahl: 12
Fotos von: © Alle Aquarelle: Gerd Lier
Rechte & Copyright
© Edition Erasmus Verlag, Mainz - Alle Rechte vorbehalten

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.